NOUS UTILISONS DES COOKIES

En poursuivant votre navigation sur le culturoscoPe site vous consentez à l’utilisation de cookies. Les cookies nous permettent d'analyser le trafic, d’affiner les contenus mis à votre disposition et renseigner les acteurs·trices culturel·le·s sur l'intérêt porté à leurs événements.

Jeune public
Théâtre

Knapp e Familie

Rennweg 26 - Bienne

À propos Gastspiele für junges Publikum präsentiert:

Theater Sgaramusch „Knapp e Familie“

„Irgendöppis fählt.“ – „Was?“ – „Es Chind.“Eine Frau und ein Mann stellen sich vor, sie wären Eltern. Ein Familienleben mit Geschrei,Kartoffelstock, Ferien und allem was dazu gehört. Ist es ein Junge oder ein Mädchen? Oderschon erwachsen? In den Köpfen der Eltern ist alles möglich. Aber natürlich kommt es anders,als sie denken. Mit viel Witz und Charme entführt das Theater Sgramusch das Publkum in einetemporeiche Familiengeschichte und gibt Einblick in das geheime Leben der Erwachsenen: Wiereden sie über dich, wenn du nicht dabei bist? Was denken sie vn dir? Was finden sie gut fürdich? Und was hälst du davon?Seit 1982 produziert das Schaffhauser Theater Sgaramusch professionelles, freiesKindertheater. Mit den Mitteln des Erzähltheaters oder Anleihen aus dem Figuren-, Tanz- undBewegungstheater, stets mit sparsam eingesetzter Requisite und viel Ausdrucks- undSprachstärke beleuchtet Sgaramusch mal aktuell-brisante, mal unvergänglich-zeitlose Themen.

Träger des Schweizer Grand Prix Theater / Hans-Reinhart-Ring 2018

Inszenierung : Carol BlancSpiel : Nora Vonder Mühll, Stefan Colombo

Ausstattung: Renate Wünsch

Dramaturgie: Urs BrämMusik: Markus Keller

Produktionsleitung: Cornelia Wolf

Koproduktion mit dem Schlachthaus Theater Bern und dem Fabriktheater Rote Fabrik Zürich

Réservation: 032 345 13 69 ou info@a-propos-biel-bienne.ch

www.a-propos-biel-bienne.ch