NOUS UTILISONS DES COOKIES

En poursuivant votre navigation sur le culturoscoPe site vous consentez à l’utilisation de cookies. Les cookies nous permettent d'analyser le trafic, d’affiner les contenus mis à votre disposition et renseigner les acteurs·trices culturel·le·s sur l'intérêt porté à leurs événements.

vendredi 24 septembre 2021 – 21:00

Musique

Le Singe -Culture St-Gervais

JOLLY & THE FLYTRAP

Le Singe - Bienne

Doors: 20h00
Show: 21h00
Tickets: 25.- / 20.-
Presale
Genre: Global Polka Rock'n'Roll


"Le dictionnaire de la lumière" est le cinquième album de Jolly and the Flytrap.

Onze morceaux enregistrés avec soin et cohérence mettent en valeur les diverses expressions artistiques des musiciens de Jolly and the Flytrap - et les utilisations multiformes qui enrichissent tous les états d'esprit, de l'écoute solitaire et attentive à la joie de danser ensemble.


TESTEÉ.E – GUÉRI.E – VACCINÉ.E
Entrée uniquement avec le certificat Covid – mais sans masque. Et le bar est ouvert !

+ + + + + + + + +

«Le dictionnaire de la lumière» ist das fünfte Album von Jolly and the Flytrap. Elf sorgfältig, wohlabgestuft und stimmig aufgenommene Stücke zeigen die mannigfaltigen künstlerischen Ausdrucksmöglichkeiten der Musiker von Jolly and the Flytrap – und die vielgestaltigen Verwendungsmöglichkeiten, die vom einsamen, aufmerksamen Hören bis zur Freude des gemeinsamen Tanzens alle Gemütszustände bereichern.

Die Rhythmen sind südamerikanisch, hin und wieder angereichert mit kräftigen Rimshots, die Melodien teilweise herzergreifend, Posaune und Saxophon mal pointiert, mal tragend, unterstützt durch die ergreifende Gleichzeitigkeit von Leichtigkeit und Melancholie des Akkordeons. Die geneigte Zuhörerin, der geneigte Zuhörer, sie geraten in bald schwelgerisches, bald euphorisierendes Tanzen.

Die Band, die seit 35 Jahren auf ein phänomenal treues Publikum in der ganzen Schweiz zählen darf, hat dieses beglückende Album in einen besonderen Rahmen eingefügt: in ein Büchlein mit Graphik-Skizzen und Textfragmenten (ein sog. «Artwork»), das ruhigen und unruhigen Geistern schier unerschöpfliches Material zur freudigen und hintergründigen Erquickung liefert. Es handelt sich dabei um eine sehr wertvolle Ergänzung, in mustergültiger Reproduktion. So kann nicht nur keine Musikfreundin auf dieses Werk verzichten, sondern auch kein Büchleinfreund. Kurz: ein Muss.


GETESTET - GENESEN - GEIMPFT
Einlass nur mit Covid-Zertifgikat – dafür ohne Maske und mit einer offenen Bar!

Au même endroit
Cela pourrait aussi vous intéresser